1.-Mai-Feier in Vordorf -Endlich wieder ein öffentlicher Auftritt der Musiker-

Nach zwei Jahren coronabedingter Pause konnten unsere Aktiven endlich wieder ihre musikalische Leistung präsentieren. Anlass ist die 1000-Jahr-Feier der Gemeinde Vordorf, an der die Musiker an mehreren Tagen auftreten werden (siehe Termine 2022).

Am 1. Mai fand der erste öffentliche Auftritt im Rahmen der 1000-Jahr-Feier nach langer Pause auf dem Lindenplatz in Vordorf statt. Ca. 200 Bürger hatten an der Veranstaltung teilgenommen. Nach einer gemeinsamen Andacht mit Pastor Rammler wurde zunächst ein Gedenkstein durch den Bürgermeister, Frank Engeler, enthüllt, der nun fester Bestandteil auf dem Lindenplatz sein wird. Im Anschluss wurde traditionell der Maibaum auf dem Platz aufgestellt.

Unsere Aktiven begleiteten die Veranstaltung und als Bühne diente ein Anhänger von einem Sattelzug, den die Firma Rüdebusch wieder zur Verfügung gestellt hatte. Der Musikverein bedankt sich ausdrücklich für diese Unterstützung.

Das Wetter hatte ebenfalls mitgespielt und zu später Stunde zeigte sich sogar die Sonne. Für das leibliche Wohl wurde ausreichend gesorgt und so endete die Veranstaltung in den Abendstunden in geselliger Runde.

Rundum eine gelungene Feier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.